Image

Hochschule

Der Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier bietet als erster Zero-Emission-Campus Deutschlands rund 2.000 Studierenden die Möglichkeit einer interdisziplinären, nachhaltigen und zukunftsorientierten Ausbildung. Die teamorientierte und kooperative Arbeitsumgebung ist sinngebend für unser Campus-Konzept: Leben, Lernen, Arbeiten am Umwelt-Campus Birkenfeld.

Beschreibung

Am Standort Birkenfeld (Neubrücke) der Hochschule Trier ist ab dem 01. September 2024 folgende unbefristete Stelle zu besetzen:

Personalsachbearbeiter*in

Die Stelle ist auf die Hälfte (19,5 Stunden/Woche) der durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit begrenzt. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Aufgaben

Der Aufgabenbereich umfasst die Zeiterfassung der TV-L Beschäftigten (Urlaub, Sonderurlaub, Arbeitsbefreiung, Weiterbildungsurlaub, Krankheit, Elternzeit, Mutterschutz, Rufbereitschaft, Überstunden), die Betreuung eines definierten Kreises der studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräfte, die Bearbeitung der Anträge auf Erteilung von Lehraufträgen und Gastvorträgen sowie die Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost.

Einstellungs-
voraussetzungen

Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r oder vergleichbarer Abschluss (Angestelltenprüfung I), erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung

Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere sicherer Umgang mit MS Office- Anwendungen sowie die Bereitschaft sich in weitere Programme einzuarbeiten

Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Diskretion, Teamfähigkeit und Flexibilität

Kenntnisse im Bereich des Tarif- und Arbeitsrechts sowie Personalvertretungsrechts sind von Vorteil

Einschlägige Berufserfahrung im Personal- und Hochschulbereich ist wünschenswert

Wir bieten

Flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeiten zum Mobilen Arbeiten.

Möglichkeiten zum Erwerb eines Jobtickets.

Förderung bei der persönlichen Weiterbildung.

Betriebliche Altersversorgung.

Als zertifizierte familienfreundliche Hochschule bieten wir vielfältige Kinderbetreuungsangebote sowie Unterstützung und Beratung durch unseren Familienservice und unseren Dual Career Service.

Dienstort

Umwelt-Campus, Dienstort Birkenfeld

Frauenanteil/
Schwerbehinderung

Die Hochschule Trier fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten und sieht in der Vielfalt einen großen Gewinn. In diesem Sinne freuen wir uns insbesondere über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderten gleichgestellte Menschen nach § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt (Bitte Nachweis beifügen).
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung